Kurzmitteilung

Wir sind umgezogen !

8 Okt

Nein, nicht schon wieder in neue Büros – Von München nach Weinheim reicht! :-) -, sondern unser Blog hat ein neues Zuhause bekommen.

Im Zuge einiger Anpassungen der Blogstruktur bei ekaabo, sind wir nun in den eigenen Räumen zu finden.

Ab sofort bloggen wir unter:

blog.yigg.de

Und noch ein Update bei yigg

23 Sep 23.09.12 12:59-Schnappschuss

Wir haben es wieder getan … und sind noch nicht am Ende.

In der letzten Woche gab es erneut ein dickes Update auf yigg. Hauptsächlich waren jetzt viele Punkte unter der Haube betroffen. So haben wir die finale Version der Kategorien gelauncht und die Berechnung der “BESTEN NACHRICHTEN” komplett umgestellt und neu kalkuliert.

Die yigg Buttons haben ein neues Outfit bekommen und warten darauf eingebaut zu werden.

Ein wenig experimentieren wir gerade mit Erlösmodellen und werden hier sicher in den kommenden Wochen noch die eine oder andere Änderung durchführen.

Auch haben wir jetzt einen besseren Überblick über die TOP-yigger. Für die die auch in Zukunft zum Erfolg von yigg beitragen werden, gibt es bald besondere Bonbons.

Damit wir unsere Pläne und Ideen mit yigg auch in Zukunft umsetzen können, haben wir zusammen mit anderen Unternehmen die Organisation ADIZ.org gegründet. Wenn ihr mehr darüber wissen wollt, schaut einfach bei ADIZ.org vorbei und unterstützt uns z.B. auf Facebook.

Das neue yigg ist da !

8 Sep neues yigg

Endlich ! Ein wenig länger als geplant hat es nun doch gedauert, aber seit gestern erstrahlt yigg.de im neuen Glanz.

Das neue Design ist (fast) zu 100% in allen Bereichen umgesetzt und auch funktional gibt es einiges zum Ausprobieren. Da ist z.B. der yigg Button. Den haben wir mal ein wenig weniger dominant, aber dafür deutlich schneller gemacht.

Auch könnt ihr jetzt eure Facebook – Freunde zu yigg einladen und den zu eingestellten News auch endlich die passenden Bildchen auswählen.

In den kommenden Wochen werden wir noch an der einen oder anderen Funktion arbeiten, aber an das neue yigg könnt ihr euch bereits jetzt schon gewöhnen.

Schaut doch bitte einfach mal vorbei und gebt uns ein Feedback: www.yigg.de

Übrigens gibt es auch ein Gewinnspiel zum Relaunch. Mehr dazu gibt es in einem Blogbeitrag auf SEO-united.de .

Bis bald, Euer Marvin !

Neues Release für yigg.de

7 Aug

Hallo,

sicher habt ihr es alle schon bemerkt. Wir haben wieder ein neues Release online gestellt.

Offensichtlich ist die Verschiebung von gaaaanz links in die Mitte. Wir hoffen, dass euch diese Änderung auch so gut gefällt wie uns.

Unter der Haube haben wir auch noch ein paar Dinge angepasst und unter jedem Artikel findet ihr nun passende Nachrichten um evtl. gleich weiter zu diskutieren.

Rechts am Rand findet ihr zu allen News die passenden Tweets.

Dies und noch eine ganze Menge mehr steckt im yigg Release 0.3.0

Viel Spaß und immer her mit dem Feedback.

Grüße
Marvin

Nächstes Update bei yigg.de

26 Jul

Bereits zum zweiten Mal nachdem die ekaabo GmbH yigg.de übernommen hat, gibt es ein neues Release. 

Was ist alles neu?

  • Google Ads wurden komplett gelöscht und gegen eine einzige Ligatus Anzeige ausgetauscht
  • Unter den Kommentaren zeigen wir euch jetzt immer 5 weitere News die zu der passen die ihr gerade aufgerufen habt.
  • Unter den letzten YIGGs und TwiGGs zeigen wir euch ab sofort passende Tweets zu dieser News. So lernt ihr Leute kennen, die über die Nachricht getwittert haben.
  • Wollt ihr die News im Original sehen – … mehr bei XXX … – begleitet euch ab sofort die yigg-Bar um dann dort direkt yiggen und bzw oder kommentieren zu können.

In den kommenden Tagen werden ein Hand an das Design legen. 

Bis bald

Marvin

Wir wollen NEWS !

13 Jul

Liebe yigger, 

die Nachricht der freundlichen Übernahme durch uns (die ekaabo GmbH), ging ja gestern bereits durch die Medien. Unser CEO wird sich in einem Video in den kommenden Tagen auch noch ausführlich bei euch vorstellen und einiges zur Idee und Vision erzählen.

Ich, Marvin, bin glücklich darüber, dass yigg nun wieder mit einem festen Ziel vor Augen an die Arbeit gehen kann.

Was mir in den letzten 24 Stunden aufgefallen, ist die Zahl an eingestellten “News” die wirklich nichts mit der Form einer News zu tun haben. 

Wir werden in Zukunft noch konsequenter auf Qualität achten. Taucht eine Domain zu oft im Zusammenhang mit Produktspam, Werbung, Affiliate oder ähnlichen auf, kann dies dazu führen, dass die Domain auf unsere Blacklist kommt. 

Bitte denkt daran, Danke

Marvin

Die neue Social Liaison: Bookmarking und Sharing – Dienstleister ekaabo übernimmt YiGG

12 Jul

Bookmarking und Sharing sind feste Bestandteile aller Social-Media-Aktivitäten. Internetbesucher teilen und diskutieren mit Freunden und Kollegen. Die Buttons, die das Teilen von Inhalten oder Setzen von Lesezeichen ermöglichen, sind immer in Betrieb und werden nun zusammengefügt: Die ekaabo GmbH aus Weinheim übernimmt die auf Nachrichten spezialisierte Bookmarking-Dienstleisterin, YiGG GmbH [www.yigg.de] aus München, und verbindet sie mit dem eigenen Sharing-Dienst Spreadly [www.spreadly.com].

„Das YiGG-Bookmarking soll mit dem Spreadly-Sharing nutzerfreundlich zusammenwachsen. Die YiGG-Nutzer müssen sich nicht neu anmelden, sondern können weiterhin wie bisher ihre Lesezeichen bei relevanten News setzen. Neu ist, dass sie ihre News direkt beim Bookmarken kommentieren und nicht nur in YiGG ablegen, sondern auch mit ihren Freunden in Facebook, LinkedIn und Twitter teilen können. Außerdem bekommen sie für ihr `Bookmarksharing´ noch ein unverbindliches Dankeschön unserer Spreadly-Werbepartner angeboten“, erläutert Marco Ripanti, Geschäftsführer der ekaabo GmbH [www.ekaabo.de], die technische Liaison von YiGG und Spreadly.

„Wir sind gespannt auf das Feedback unserer Werbekunden, denen wir ja nun mit YiGG eine viel größere Reichweite für ihre Botschaften bieten können,“ freut sich Marco Ripanti über die Übernahme.

Wer einen Button aus der Spreadly-YiGG-Symbiose einbaut, profitiert finanziell. Das Spreadly Ad-Network teilt mit den Seitenbetreibern die Werbeeinnahmen. Diese neue Erlösquelle richtet sich an alle, die lieber mit dezenter, gezielter – statt aufdringlicher – Werbung Einnahmen erzielen möchten.

Der YiGG-Button ist auf renommierten Seiten wie Bild.de und Youtube eingebaut. „Für die Weiterentwicklung von YiGG ist es sinnvoll, dass die ursprüngliche Idee des Mitmach-Nachrichtenportals nun noch mehr mit dem Bereich Social Sharing verschmelzen wird. Die Nutzer können künftig bequem ihre Nachrichten wieder- finden und in Debatten einsteigen. Ich bin mir sicher, dass YiGG bei ekaabo in guten Händen ist“, kommentiert Michael Reuter die Übergabe der YiGG GmbH an ekaabo.

YiGG-Nutzer müssen künftig nicht mehr 100 Artikel bewertet haben, um selbst Bookmarks zu publizieren. Dies war bisher nötig zur Spamprävention: Dieses Problem wird nun durch die Standard-Authentifizierung bei Spreadly mit Facebook, LinkedIn oder Twitter abgefangen. Die Nutzung von YiGG wird künftig schneller und einfacher.

Michael Reuter gründete die YiGG GmbH 2006 und will sich zukünftig auf seine Aktivitäten in der App Economy konzentrieren.

Die Social Media Dienstleistung der ekaabo soll mit YiGG noch attraktiver werden. Unter dem Brand Spreadly können Werbekunden direkt im Teilen-Fenster einen Eyecatcher buchen. Bezahlt wird nur nach tatsächlicher Verbreitung der Werbebotschaften in die Social-Media-Netzwerke Facebook, Twitter und LinkedIn – nicht nach womöglich unbemerkten Einblendungen. Wer Werbebotschaften verbreitet, erhält dafür direkt vom Spreadly-Werbepartner eine Entlohnung in Form von Gutscheinen oder Codes. „Jeder Bookmark oder Share im Ad-Network von Spreadly ist freiwillig, unverbindlich und transparent für alle Akteure“, erklärt Marco Ripanti sein Social-Media-Werbeformat.

Über die Verkaufssumme der YiGG GmbH an die ekaabo GmbH wurde Stillschweigen vereinbart.

Neues Blogdesign

12 Jul

Puh, war das eine lange Pause zwischen diesem und dem letzten Blogeintrag. Wenige Handgriffe waren notwendig um ein paar “Modernisierungen” vorzunehmen.

In wenigen Stunden haben wir noch ein wenig was zu erzählen.

Bis später!

Euer Marvin

YiGG update – Fight Spam!

24 Mai

Nachdem der Spam in den letzten Wochen extrem zugenommen hat, haben wir heute eine kleine Hürde für neue Nutzer eingerichtet, die sie vor ihrer ersten eingestellten Nachricht nehmen müssen. Da Spam hauptsächlich von neu generierten Nutzerkonten stammt, müssen sich Spammer von nun an ein wenig mehr anstrengen – und ersparen uns hoffentlich eine Menge Reinigungsarbeit!

Bevor eine neue Nutzerin ihre erste Nachricht einstellen kann, muss sie Nachrichten anderer Nutzer bewerten (YiGGen), Freunde finden und einen Avatar hochladen. Dazu wird sie nach ihrer Registrierung und vor der ersten Nachricht aufgefordert. Diese Hürden dürften mindestens die automatisierten Spammer – und hoffentloch auch die meisten realen Missetäter vom Einstellen abhalten.

Für neue Nutzer, die nur Gutes im Schilde führen, bedeuten diese Aufgaben auch einen gewissen Aufwand – allerdings sind sie schnell genommen und man lernt YiGG auf diese Weise ganz gut kennen.

Wir wünschen allen neuen gutmeinenden Nutzern (und allen alten natürlich auch) viel Spass mit YIGG – allen anderen unser Mitleid für die vertane Zeit ;)

YiGG Update Beste Nachrichten mit Personalisierung

10 Mai

Heute haben wir den zweiten Schritt in Richtung Personalisierung getan: Diejenigen Nachrichten, die jeder von Euch für sich individuell als relevant einstuft – sprich: Quellen und Themen – haben wir den “Besten Nachrichten” hinzugefügt. Ab sofort seht Ihr in den Besten Nachrichten die aus Eurer persönlichen Sicht relevantesten Nachrichten und die aus der Sicht aller Internet-Nutzer relevantesten Nachrichten!

Theoretisch sollten nun die Besten Nachrichten das sein, was Ihr lesen “müsstet” um gut und individuell informiert zu sein. Wir sind gespannt auf Euer Feedback.

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.